Seite auswählen

Presse

CREATIVE DIRECTOR Thomas Wirth bei AT Football GmbH / SoccerStyle

Die AT Football GmbH (Soccerstyle Magazin/ Soccerstyle Online) holt Thomas Wirth (48), einen Experten mit 23 Jahren Erfahrung, Lifestyle und Fashion (zuletzt CEO und Vice President von REPLAY) an Bord. Wirth ist ein Visionär, Querdenker und Macher und soll vor allem neue Kooperationen schaffen und in der Position des Creative Directors der AT Football GmbH einen neuen Blinkwinkel in der Ausrichtung geben. Wirth ist dafür bekannt, Positionierungen „ganz oben anzusetzen“ und damit eine Alleinstellung im Markt zu erwirken. „Langeweile braucht heute keiner mehr, Unterhaltung muss progressiver und ausgefallener werden. Alles – nur nicht konform der bekannten Wege und Marketingleistungen“, so Wirth.

Wirth verspricht schon in den nächsten Tagen eine wichtige und einzigartige Kollaboration für ATFootball bekannt geben zu können. 

Wir dürfen also gespannt sein was da noch so alles kommt!

AT Football. Das Magazin. Print und Digital

Es ist besser, an Leidenschaft zu krepieren als an Langeweile. „Vincent van Gogh“ Fußball ist nicht nur ein Spiel! Nein hier geht es um Strategie, Woche für Woche, Monat für Monat ans Limit gehen, den ungebrochenen Siegeswillen bloß nicht verlieren. Um erfolgreich, aber auch um glücklich zu sein, benötigst Du wie im wahren Leben, die 007!

  • Orientierung
  • Entscheidung
  • Fokus
  • Disziplin
  • Achtsamkeit
  • Fitting
  • Individualität

AT Football steht für eine besondere Berichterstattung über die schönste Nebensache der Welt. Nicht das Übliche was ich aus jeder Tageszeitung oder SportApp erfahren kann, keineTabellen rauf und runter, nicht jedes Ergebnis haarklein sezieren. At Football berichtet über Leitfiguren aus dem Fussball, ganz privat, Geschichten die uns zum Lachen oder zum Weinen bringen oder uns einfach nur begeistern oder uns träumen lassen.

Direkt, ungefiltert und ehrlich, das ist AT Football.

Damit verbindet AT Football zwei Themen, die einfach zusammengehören, Fußball und Lifestyle.  Die Spieler sind heute viel mehr denn je Influencer, sie setzen Trends und werden zur Leitfigur für unsere Jugend. Sie haben in den neuen Medien so viele Follower wie sonst nur Popstars. Durch die redaktionelle Aufbereitung und den inhaltlichen Anspruch ist das Magazin aber nicht nur ein eigenständiger Geschäftsbereich der AT Football GmbH, sondern auch ein ganz wichtiges Bindeglied zwischen Fans, Fußballern/Fußballerinnen und der Industrie.

Produkte welche durch Charaktere zum Kult-Objekt, gar zu einem Lebensstil werden, sind im modernen 360° Marketing ein wichtiger Teil des Gesamtkonzeptes von AT Football.

Pressekontakt für Rückfragen
AT Football GmbH
CEO Markus Kurz
Dominikanerstr.45
40545 Düsseldorf
E-Mail: markus.kurz(Replace this parenthesis with the @ sign)atfootball.de
Tel.: +49 (0) 211 36 79 20 56
www.atfootball.de

Anzeigenkontakt
OCEAN.GLOBAL GmbH & Co. KG
CEO Alexander Lehmann
Klausdorfer Weg 167
24148 Kiel
E-Mail: al(Replace this parenthesis with the @ sign)ocean.global
Tel.: +49 (0) 431 996 99 77
Fax: +49 (0) 431 996 99 86
Mobil: +49 (0) 172 53 88 930
www.ocean.global